BLAULICHT

Kradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Red; 16.06.2019, 14:15 Uhr
BLAULICHT

Kradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Red; 16.06.2019, 14:15 Uhr
Hückeswagen – Ein 50-jähriger Motorradfahrer aus Hattingen verlor am Freitagabend auf der K 11 die Kontrolle über seine Maschine.

Auf der Kreisstraße 11 ist am Freitagabend (14. Juni) ein 50-jähriger Motorradfahrer aus Hattingen gestürzt und wurde laut Polizei mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Motorradfahrer war auf der K 11 aus Richtung der Bevertalsperre kommend in Richtung Bundesstraße 483 unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve verlor der Hattinger die Kontrolle über seine Maschine, kam zu Fall und geriet dabei unter sein Motorrad. Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten in eine Klinik.


Zu dieser Meldung werden keine Leserkommentare freigeschaltet.

WERBUNG