FERIENLAND REICHSHOF

Geführte Wanderungen und Radtouren im September

ANZEIGE; 25.08.2021, 16:10 Uhr
Foto: Druckreif Medien.
FERIENLAND REICHSHOF

Geführte Wanderungen und Radtouren im September

  • 0
ANZEIGE; 25.08.2021, 16:10 Uhr
Reichshof - Das Ferienland Reichshof stellt die Veranstaltungen im September vor.

Das Ferienland Reichshof stellt die geführten Wanderungen und Radtouren im September vor. 

 

Samstag, 4. September 2021

Vitalität und Naturgenuss
Geh aus mein Herz und suche Freud
Wanderführerin:     Dorothee Bastian, Heilklimatherapeutin und zertifizierte Gesundheitswanderführerin
Treffpunkt:     Parkplatz Kurpark Eckenhagen, Zöper Weg, 51580 Reichshof
Zeit:         15:00 bis ca. 16:45 Uhr
Schwierigkeit:     mittel – ca. 4 km
Veranstalter:     Dorothee Bastian in Zusammenarbeit mit der Kur- & Touristinfo Reichshof
Anmeldung:     erforderlich, 0151-46635334
Teilnehmerzahl: 5 – 13 Teilnehmer
Kosten:        12,- Euro pro Einheit (Gesamtpreis für 5 Einheiten 50,- Euro)

Das Herz ist der Motor des Menschen und will pfleglich behandelt werden. Damit es gesund bleibt, braucht es regelmäßiges Training und einen ausgeglichenen Alltag. Freude an Bewegung sollte zur Herzensangelegenheit werden.

Weitere Termine zum Kursprogramm der Gesundheitswanderungen am 11. September, 25. September und 2. Oktober. 

 

Samstag, 4. September 2021
Natur und Kultur im Gepäck – Wandern rund um Eckenhagen

Naturerlebnis im Jahresverlauf - Herbststimmung
Wanderführerin: Regina Kerstin
Treffpunkt:     Kur- & Touristinfo Reichshof
Zeit:         14:00 bis 16:30 Uhr
Schwierigkeit:     leicht – ca. 3 km
Veranstalter:     Kur- & Touristinfo Reichshof in Zusammenarbeit mit der MediClin Klinik Reichshof und         StadtLandBerg
Anmeldung:     erforderlich, 02265-470 oder kurverwaltung@reichshof.de
Kosten:     5,- Euro 

Von der wilden Walpurgisnacht am Hexentanzplatz oder den Maiköniginnen und früheren Schandbäumen im Frühjahr – Hier werden Sie alte, vergessene Bräuche und Rituale kennenlernen oder wiederentdecken, von wissenswert bis witzig. 

 

Vom Johanniskraut, der Johannisbeere und den Feuerrädern gegen böse Geister – Erfahren Sie mehr über den Jahreshöhepunkt im Sommer rund um den Johannistag.

„Kirschen rot, Spargel tot“ und „zum Teufel jagen“ - Lassen Sie alte Bauernregeln und Redensarten wieder aufleben und lernen Sie ihre Herkunft und Bedeutungen kennen. 


Kräuterführung auf dem Konradshof

Sonntag, 5. September 2021

Naturkundliche Pilzlehrwanderung
Anfängerkurs: Bestimmung Röhring und Täubling
Guide:         Daniel Frank, Pilzsachverständiger der Deutschen Gesellschaft für Mykologie e.V.         (DGfM)
Treffpunkt:     Parkplatz Blockhaus/Hähnen, 51580 Reichshof
Zeit:         12:00 bis 16:00 Uhr
Schwierigkeit:     mittel
Veranstalter:     Daniel Frank in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Bergisches Land und der Kur- & Touristinfo Reichshof
Anmeldung:     erforderlich, 02265-470 oder kurverwaltung@reichshof.de
Teilnehmerzahl: 5 bis 25 Teilnehmer
Kosten:        3,- Euro Schutzgebühr pro Person

Lernen Sie die faszinierende Welt der Pilze kennen. Bei dieser Pilzlehrwanderung mit dem Pilzsachverständigen der DGfM, Daniel Frank, erfahren interessierte Sammler allerhand Wissenswertes über die spannende Welt der Mykologie. Wie gehe ich bei der Pilzbestimmung vor? Welche „Bausteine des Pilzes“ muss ich mir genauer ansehen? Auf welche Merkmale besonders achten? Diese und viele weitere Fragen werden während der Wanderung beantwortet.  

 

Sonntag, 5. September 2021

Bergsport am Blockhaus
Guide:         Maik Papendick
Treffpunkt:     Rodener Platz, Eckenhagen
Zeit:         10:00 bis 15:00 Uhr
Schwierigkeit:     mittel – ca. 30 bis 60 km, ca. 500 bis 1000 hm
Veranstalter:     Kur- & Touristinfo Reichshof in Zusammenarbeit mit der Sportgruppe 'Bergsport am Blockhaus'
Anmeldung:     erforderlich, 0173-2326589 oder bab@maik-sandra.de
Teilnehmerzahl: 4 bis 15 Teilnehmer
Kosten:        kostenfrei
Besonderes:     Es besteht Helmpflicht. MTB-Bereifung erforderlich! Nur für konventionelle Bikes (keine         E-Bikes). 

Die Eckenhääner Sportgruppe „Bergsport am Blockhaus“ bietet regelmäßig geführte Mountainbike-Touren in die Region an. Von Eckenhagen aus geht es in die oberbergische Heimat, in den Olper Kreis und bis an die Bundesgrenze zu Rheinland-Pfalz. Ob auf asphaltierter Fahrbahn, Schotterwegen oder Single Trails im Gelände – die Touren sind abwechslungsreich geplant und bieten immer wieder wunderschöne Weitblicke in die bergische Landschaft. 

Wertvolle Hinweise zur Fahrtechnik sind selbstverständlich inklusive. Das Gruppenerlebnis steht klar im Vordergrund; die Touren sind für sportbegeisterte Erwachsene jeder Altersklasse geeignet.

Neu in diesem Jahr: Die MTB-Touren am 1. Sonntag im Monat finden ausschließlich für konventionelle Biker statt. Für E-Biker werden gesonderte Touren angeboten.  


Samstag, 11. September 2021

Vitalität und Naturgenuss
Waldbaden
Wanderführerin:     Dorothee Bastian, Heilklimatherapeutin und zertifizierte Gesundheitswanderführerin
Treffpunkt:     Parkplatz Kurpark Eckenhagen, Zöper Weg, 51580 Reichshof
Zeit:         15:00 bis ca. 16:45 Uhr
Schwierigkeit:     mittel – ca. 4 km
Veranstalter:     Dorothee Bastian in Zusammenarbeit mit der Kur- & Touristinfo Reichshof
Anmeldung:     erforderlich, 0151-46635334
Teilnehmerzahl: 5 – 13 Teilnehmer
Kosten:        12,- Euro pro Einheit (Gesamtpreis für 5 Einheiten 50,- Euro)

Heilsame Düfte einatmen, den Stimmen des Waldes lauschen, sich an Farben berauschen. Die Stille des Waldes stärkt das Immunsystem und fördert Stressabbau. Achtsamkeit, Mobilität und Ruhepausen wechseln sich bei dieser Wanderung ab.

Weitere Termine zum Kursprogramm der Gesundheitswanderungen am 25. September und 2. Oktober. 

 

Freitag, 17. September 2021
Über verbotene Wege entlang der Wiehltalsperre

Försterwanderung
Wanderführer:    Thomas Weber
Treffpunkt:     Wanderparkplatz Rauschenberg, L324 zwischen Dreschhausen und Nespen, 51580         Reichshof
Zeit:         14:00 bis 17:00 Uhr
Schwierigkeit:     mittel – ca. 9 km
Veranstalter:     Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft
Anmeldung:     erforderlich, 02265-470 oder kurverwaltung@reichshof.de
Teilnehmerzahl:    10 bis 25 Teilnehmer
Kosten:        5,- Euro pro Person, Kinder kostenfrei

Auf dieser geführten Wanderung können gemeinsam mit dem Förster die verbotenen Wege der Wiehltalsperre bis hin zum Ufer erkundet werden.

Thomas Weber erläutert die Besonderheiten des Waldes an der Trinkwassertalsperre, ermöglicht einen Spaziergang über den sonst nicht öffentlich zugänglichen Vorstaudamm und schenkt einen tollen Ausblick auf die bekannte „Krombacher Insel“.  

 

Samstag, 18. September 2021
Kräuterworkshop auf dem Konradshof

Salbenküche
Wanderführer:     Elke Fritsch, Phytaro dipl. Kräuterfachfrau, heimische Ethnomedizin
Treffpunkt:     Konradshofer Str. , Konradshof
Zeit:         14:00 bis 18:00 Uhr
Schwierigkeit:     leicht – die Gruppe bleibt auf dem Gelände des Konradshofs
Veranstalter:     Elke Fritsch
Anmeldung:     erforderlich, 0170-3432744 oder fritschelke@web.de
Kosten:     45,- Euro pro Person inkl. Getränke, Skript, Kaffee und Kuchen; 3,- Euro Materialkosten (Gruppen- / Einzelrabatte möglich) 

Salbenkochen ist keine Hexerei – das beweist dieser Workshop von Kräuterfachfrau Elke Fritsch.

Thema dieses Workshops ist die Zubereitung eigener Salben. Es werden verschiedene Zutaten und Grundrezepte vorgestellt und deren Wirkungen besprochen. Drei verschiedene Salben werden gemeinsam zubereitet und können im Anschluss mit nach Hause genommen werden.  

 

Samstag, 18. September 2021
Wacholderwanderung – Mehr als nur Gewürz und Getränk

Wanderführerin: Kerstin Kiani
Treffpunkt:     Wanderparkplatz Hecke, Hundhausener Str. (eine Anfahrtsskizze wird bei Bedarf bei der         Anmeldung zugeschickt.)
Zeit:         14:00 bis 15:30 Uhr
Schwierigkeit:     leicht – ca. 2,5 km , überwiegend flach, befestigte Waldwege
Veranstalter:     Biologische Station Oberberg (BSO) und Kreisvolkshochschule (KVHS)
Anmeldung:     erforderlich, 02293-90150 oder oberberg@bs-bl.de
Teilnehmerzahl: 8 bis 15 Teilnehmer
Kosten:     Erwachsene 5,- Euro, Kinder 2,- Euro, Familien 12,- Euro
Besonderes:     Geeignet für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 Jahren. Bitte an feste Schuhe,         wetterangepasste Kleidung und ggf. Getränke denken.

Wacholder – bekannt aus manch leckerer Speise oder in flüssiger Form nach einem üppigen Essen. Der Spaziergang zur Branscheider Wacholderheide zeigt die unbekannten Besonderheiten der Baumapotheke Wacholder auf und erläutert wie die Landschaft entstanden ist und erhalten werden kann. 

 

Sonntag, 19. September 2021

Bergsport am Blockhaus
Einmal um die Wiehltalsperre
Guide:         Maik Papendick
Treffpunkt:     Rodener Platz, Eckenhagen
Zeit:         10:00 bis 15:00 Uhr
Schwierigkeit:     mittel – ca. 40 km, 600 hm, Fahrtzeit inkl. Pause ca. 4 Stunden
Veranstalter:     Kur- & Touristinfo Reichshof in Zusammenarbeit mit der Sportgruppe 'Bergsport am         Blockhaus'
Anmeldung:     erforderlich, 0173-2326589 oder bab@maik-sandra.de
Teilnehmerzahl: 4 bis 15 Teilnehmer
Kosten:        kostenfrei
Besonderes:     Es besteht Helmpflicht. MTB-Bereifung erforderlich! 

Nach der Umrundung der Trinkwassertalsperre wird im Mühlencafé in Nespen eingekehrt und anschließend gut gestärkt der Rückweg angetreten.

Das Gruppenerlebnis steht klar im Vordergrund; die Tour ist für sportbegeisterte Erwachsene jeder Altersklasse geeignet. Auch E-Mountainbikes sind herzlich willkommen.   

 

Sonntag, 19. September 2021
Natur und Kultur im Gepäck – Wandern rund um Eckenhagen

Mit Bäumen kann man wie mit Brüdern reden – literarische Baumtour
Wanderführerin: Regina Kerstin
Treffpunkt:     Kur- & Touristinfo Reichshof
Zeit:         14:00 bis 17:00 Uhr
Schwierigkeit:     leicht – ca. 3 km
Veranstalter:     Kur- & Touristinfo Reichshof in Zusammenarbeit mit der MediClin Klinik Reichshof und         StadtLandBerg
Anmeldung:     erforderlich, 02265-470 oder kurverwaltung@reichshof.de
Kosten:     5,- Euro 

Schon immer zogen Bäume den Menschen in ihren Bann. Das Verehren von Bäumen galt bei Kulturen wie den Griechen, Römern, Kelten, Germanen und Slawen als eine gängige Praxis. In den Bäumen nahmen sie Götter und Naturgeister wahr. Wälder, Haine oder einzelne Bäume waren heilige Stätten.

Alte mythologische Überlieferungen, stimmungsvolle Märchen und Gedichte sowie geheimnisvolle Sagen der Region erzählen noch heute von dieser besonderen Beziehung.

Es erwarten Sie „Bergische Baumriesen“, erhabene, stolze Buchen, knorrige, kraftvolle Eichen sowie sagenumwobene Orte und Plätze unter Linden oder Erlen. Sie werden Spannendes über dicke Schweineschinken, alte Liebesbeweise und düstere Todesahnungen erfahren.

Erleben Sie die Bäume als mystische Gestalten und tauchen Sie in die regionale Geschichte mit Kohlenmeiler und Hexentanzplatz ein. 

 

Dienstag, 21. September 2021

Hobby-Nordic-Walker laden ein
Wanderführerin:    Christa Grolms und Erika Krämer
Treffpunkt:     Wanderparkplatz Wickenbach, Eckenhagen
Zeit:         9:00 Uhr
Schwierigkeit:     mittel – ca. 5-7 km
Veranstalter:     Kur- & Touristinfo Reichshof in Zusammenarbeit mit Christa Grolms und Erika Krämer
Anmeldung:     erforderlich, 02265-470 oder kurverwaltung@reichshof.de
Kosten:     kostenfrei
Besonderes:     Das Tempo richtet sich nach den Teilnehmern. Die Tour findet auch bei leichtem Regen         statt.

In netter Runde laden Hobby-Nordic-Walker zu einer Tour in den Staatsforst Puhlbruch ein. Ein Teil der Strecke verläuft auf dem Bergischen Panoramasteig. Gemeinsam die Fitness steigern, einen Ausgleich zum stressigen Alltag finden und gleichzeitig der schönen Natur näher kommen. Was will man mehr?

 

Samstag, 25. September 2021

Vitalität und Naturgenuss
Zeit zum Sonne tanken
Wanderführerin:     Dorothee Bastian, Heilklimatherapeutin und zertifizierte Gesundheitswanderführerin
Treffpunkt:     Kur- & Touristinfo, Reichshofstr. 30, 51580 Reichshof
Zeit:         15:00 bis ca. 17:00 Uhr
Schwierigkeit:     mittel – ca. 5,5 km
Veranstalter:     Dorothee Bastian in Zusammenarbeit mit der Kur- & Touristinfo Reichshof
Anmeldung: erforderlich, 0151-46635334
Teilnehmerzahl: 5 – 13 Teilnehmer
Kosten:        12,- Euro pro Einheit (Gesamtpreis für 5 Einheiten 50,- Euro)

Sonne ist wichtig für unsere Knochen, Muskeln und die Psyche. Erfahren Sie, wie ein Vitaminvorrat sinnvoll aufgebaut werden kann. 


Weiterer Termin zum Kursprogramm der Gesundheitswanderungen am 2. Oktober. 

 

Samstag, 25. September 2021
Kräuterführung auf dem Konradshof

Wanderführer:     Elke Fritsch, Phytaro dipl. Kräuterfachfrau, heimische Ethnomedizin
Treffpunkt:     Konradshofer Str. , Konradshof
Zeit:         14:30 bis 16:00 Uhr
Schwierigkeit:     leicht – die Gruppe bleibt auf dem Gelände des Konradshofs
Veranstalter:     Elke Fritsch
Anmeldung:     erforderlich, 0170-3432744 oder fritschelke@web.de
Teilnehmerzahl: 3 – 10 Teilnehmer
Kosten:     10,- Euro pro Person

Auf dem Gelände des Konradshofs wachsen über 100 gekennzeichnete Heilpflanzen, die darauf warten, entdeckt zu werden. Kräuterfachfrau Elke Fritsch führt zu umliegenden Wiesen und durch ihren reich bestückten Gesundheitsgarten. Dabei klärt sie detailliert über die Eigenschaften und Wirkungen der verschiedenen Kräuter auf. 

 

Sonntag, 26. September 2021

Bergsport am Blockhaus – E-Bike
Guide:         Maik Papendick
Treffpunkt:     Rodener Platz, Eckenhagen
Zeit:         10:00 bis 15:00 Uhr
Schwierigkeit:     mittel – ca. 30 bis 60 km, ca. 500 bis 1000 hm, Fahrtzeit inkl. Pause, ca. 4 Stunden
Veranstalter:     Kur- & Touristinfo Reichshof in Zusammenarbeit mit der Sportgruppe 'Bergsport am Blockhaus'
Anmeldung:     erforderlich, 0173-2326589 oder bab@maik-sandra.de
Teilnehmerzahl: 4 bis 15 Teilnehmer
Kosten:        kostenfrei
Besonderes:     Es besteht Helmpflicht. Die Radtouren sind nur für E-Bikes bestimmt. MTB-Bereifung erforderlich! 

Die Eckenhääner Sportgruppe „Bergsport am Blockhaus“ bietet regelmäßig geführte E-Mountainbike-Touren in die Region an. Von Eckenhagen aus geht es in die oberbergische Heimat, in den Olper Kreis und bis an die Bundesgrenze zu Rheinland-Pfalz. Ob auf asphaltierter Fahrbahn, Schotterwegen oder Single Trails im Gelände – die Touren sind abwechslungsreich geplant und bieten immer wieder wunderschöne Weitblicke in die bergische Landschaft. 

Wertvolle Hinweise zur Fahrtechnik sind selbstverständlich inklusive. Das Gruppenerlebnis steht klar im Vordergrund; die Touren sind für sportbegeisterte Erwachsene jeder Altersklasse geeignet.

 

Anmerkung: Aufgrund der aktuellen Situation im Hinblick auf die Corona-Pandemie möchten wir darauf hinweisen, dass Touren je nach landesbehördlichen Beschränkungen leider ausfallen können. Bei durchführbaren Terminen wird in besonderem Maße auf die Einhaltung der Hygieneregeln geachtet; die Teilnehmerzahl ist gemäß den Regularien auf eine entsprechende Zahl begrenzt. Genaue Informationen erhalten Sie in der Kur- & Touristinfo Reichshof.

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.