Archiv

Stefan Becher hat schon den ersten Erfolg verbucht

Red; 14. Aug 2015, 11:54 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

Stefan Becher hat schon den ersten Erfolg verbucht

Red; 14. Aug 2015, 11:54 Uhr
Engelskirchen - Die Kreisliga A-Frauenmannschaft des TSV Ründeroth geht mit neuem Trainer in die neue Saison.
Janina Baldauf musste ihre Aufgabe als Trainerin der Frauenmannschaft des TSV Ründeroth nach dem Aufstieg in die Kreisliga A aus persönlichen Gründen aufgeben.  Die Suche nach einem Nachfolger war erfolgreich:  Mit Stefan Becher von der DJK Gummersbach konnte ein neuer Coach gefunden werden. Als Saisonziel hat er einen gesicherten Mittelfeldplatz ausgegeben. Becher ist 47 Jahre alt und suchte nach 26 Jahren Vereinszugehörigkeit als Spieler und Trainer in Gummersbach eine neue Herausforderung. Der erste Erfolg wurde mit dem Erreichen des Viertelfinales im Kreispokal bereits verbucht.

Weiterhin ist man auf der Suche nach neuen Spielerinnen, die am Ründerother Ohl Fußballspielen möchten. Informationen dazu gibt es auf der Homepage www.tsv-ründeroth.de , die Zeiten für ein Probetraining sind montags und donnerstags jeweils von 19:30 Uhr bis 21 Uhr.