HANDBALL

Neu formiertes Team wird von Jörg Beger trainiert

Red; 02.04.2021, 08:50 Uhr
HANDBALL

Neu formiertes Team wird von Jörg Beger trainiert

  • 1
Red; 02.04.2021, 08:50 Uhr
Nümbrecht - SSV Nümbrecht meldet männliche B-Jugend für die kommende Saison.

In der kommenden Saison meldet der SSV Nümbrecht Handball wieder eine männliche B-Jugend. Damit schickt der Klub im männlichen Bereich in jeder Altersklasse eine Mannschaft ins Rennen. Als Trainer wurde ein alter Nümbrechter installiert: Jörg Beger kehrt nach mehreren Jahren beim TV Wallefeld zurück. „Durch die Pandemie setzt der Handball schon seit einem halben Jahr aus, deshalb sind wir sehr froh, dass wir mit Jörg einen erfahrenen Trainer für die neue Saison begeistern konnten“, sagt Jugendwart Christoph Bitzer.

 

Jörg Beger hatte im Sommer 2020 eine Handball-Pause eingelegt, brennt eigenen Angaben zufolge aber darauf, wieder loszulegen. „Ich freue mich auf die Arbeit mit den jungen Spielern“, so Beger.  Vorstandsvorsitzender Jörg Weber erklärt: „Jörg Beger ist ein absoluter Vereinsmensch und Vollblut-Handballer, der den Weg der nachhaltigen Jugendarbeit des Vereins enorm bereichert. Ich bin gespannt auf die Entwicklung und den Fortschritt der Mannschaft.“

 

Derzeit bietet der SSV für seine Jugendmitglieder ein Onlinetraining an, das unter anderem durch die Handballschule Oberberg (HSO) geleitet wurde. Die Kooperation mt der HSO soll zum Beispiel im Hinblick auf die Trainerweiterbildung weiter vertieft werden.

WERBUNG

KOMMENTARE

1

Gutes Zeichen nach Außen. Allerdings sollte der SSV mehr Eigengewächse in die 1 Herrenmannschaft hochziehen. Wenn man sich aktuell den Kader anguckt, sind es nur 3 "Nümbrechter" - der Rest wurde in den letzten Jahren dazugeholt. Mehr Aufwand/ Zeit in die Jugend zu setzen schadet nicht - wünsche euch viel Erfolg.

Hans Josel, 09.04.2021, 14:23 Uhr
0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.