JUNGE LEUTE

Vorlesestunde auf der Wiese

Red; 19.07.2021, 18:15 Uhr
Oberberg Aktuell
JUNGE LEUTE

Vorlesestunde auf der Wiese

  • 0
Red; 19.07.2021, 18:15 Uhr
Waldbröl - Die Bücherei lud zu spannenden Geschichten ein - Weitere Termine am 22. und 29. Juli.

Die Kinder auf der Wiese an der Stadtbücherei Waldbröl lauschten spannenden Geschichten bei der Sommer-Vorlesestunde. Ob es die lustigen Abenteuer der Kuh Lieselotte waren, die Monika Pardeyke ausgesucht hatte, oder die Weltreisen des Hasen Felix, auf die Gabriele Reitinger die Kinder mitnahm, die kleinen Zuhörer waren mit Eifer und Begeisterung dabei, heißt es in einer Mitteilung der Bücherei. Auch an den beiden noch folgenden Terminen am Donnerstag, 22. und 29. Juli warten spannende und lustige Geschichten auf die Zuhörer.  Sollte es regnen, wird im Bürgerhauskeller vorgelesen.

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.