TENNIS

FTC-Teams mit erfolgreichem Saisonstart

Red; 14.07.2021, 10:53 Uhr
Oberberg Aktuell
TENNIS

FTC-Teams mit erfolgreichem Saisonstart

  • 0
Red; 14.07.2021, 10:53 Uhr
Morsbach – Die Mannschaften des FTC Lichtenberg haben die ersten Matches der Sommerrunde absolviert.

Mit vier Mannschaften ist der FTC Lichtenberg in die Sommersaison gestartet: Herren, Herren 40, Damen 30 und erstmals eine Damen 40. Das neu formierte Herrenteam besteht aus Eigengewächsen und hat in der 3. Kreisliga bislang zwei Siege sowie ein Unentschieden geholt. Auch die Herren 40 (1. Kreisliga) sind mit einem Remis im Derby gegen den SV Morsbach sowie einem Erfolg gut gestartet. Die Damen 30 wollen in der 2. Bezirksliga den Klassenerhalt schaffen. Bisherige Bilanz: ein Sieg und eine Niederlage. Die Damen 40 gewannen ihre bislang einzige Partie in der 2. Kreisliga.   

 

[Foto: N. Kresimon  --- Die Herrenmannschaft des FTC Lichtenberg.]

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.